Der Mann von La Mancha -Premiere-

Der Mann von La Mancha ist einer der ganz großen Klassiker des Broadwaymusicals. Der dem Musical zugrunde liegende Roman Don Quixote de La Mancha von Miguel de Cervantes ist zum bedeutendsten Roman aller Zeiten gewählt worden.

Der Mann von La Mancha erzählt von der reinigenden Kraft des Theaters und einem „unmöglichen Traum“. Der Dichter Cervantes (gespielt von Frank Winkels) ist von der spanischen Inquisition ins Gefängnis geworfen worden. Zu seiner Verteidigung spielt er mit den Mitgefangenen seinen Roman nach und infiziert diese zunehmend mit seinem unerschütterlichen Idealismus. Als Don Quixote greift Cervantes Windmühlen an, die er für Riesen hält, quartiert sich auf einem imaginierten Schloss ein und lässt sich zum „Ritter von der traurigen Gestalt“ schlagen. Derart ausgezeichnet und fest entschlossen bekämpft er fortan alles Unrecht dieser Welt.